Trend and Style – Geschichten erzählen am POS

Immer wieder liest und hört man im Zusammenhang mit zeitgemäßer Produktpräsentation von „Emotionalisierung“ der Ware und des Point of Sales. „Storytelling“, das Erzählen von Geschichten, ist heute das A und O, wenn es um die Bewerbung von Produkten geht. Aber was bedeutet das denn nun genau für den Handel? Und noch viel wichtiger: wie könnte das im Geschäft umgesetzt aussehen?

Wenn wir heute einkaufen gehen, dann nicht unbedingt, weil wir etwas benötigen. Vielmehr
ist Einkaufen zur Freizeitbeschäftigung geworden und aus einkaufen shoppen. Wir
suchen in Geschäften nicht einfach nur Produkte sondern Entspannung, Abenteuer und
vielleicht sogar ein Stück heile Welt. Wir wollen aus unserem Alltagstrott ausbrechen und entführt werden in faszinierende Fantasiewelten. …

Download des 4-seitigen Artikels, der in dem Fachmagazin „Trend and Style“, Göller Verlag Ausgabe Frühjahr 2014 erschienen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.