Artikel über den Trend zum „Eat together“

Die Anzahl der Singlehaushalte steigt. Immer mehr Menschen schaufeln sich mittlerweile alleine vor dem Fernseher schnell ihr Essen hinein. Die Sehnsucht nach einer genussvollen Mahlzeit in netter Gesellschaft wächst. Seit einiger Zeit poppen nun verschiedenste Plattformen auf, die wildfremde Menschen zum gemeinsamen Mahl zusammenbringen.

Download des 6-seitigen Artikels, der in dem Fachmagazin „kitchen Trend“ Ausgabe 4/2018 erschienen ist

Zum Online-Artikel beim Verlag mit reduzierter Bildanzahl

Zur Homepage des Göller-Verlages

Bestellung eines kostenlosen Probeheftes beim Verlag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.