Trend and Style – Multiples Wohnen

Die Vielzahl ist gefragt. Viele kleine gleiche oder ähnliche Elemente präsentieren sich nun
zusammen, statt nur ein Großes zu zeigen – in Reihungen, Grüppchen, Kompositionen.

Die Zeit der egoistischen Alleinkämpfer ist vorbei. Wir bewegen uns über das Internet vermehrt in sozialen Gemeinschaften, Communitys und Netzwerken – je mehr Freunde sich mit uns verbinden, desto besser fühlen wir uns. Uns ist das Individuelle zwar wichtig, aber die Akzeptanz anderer ist uns eben auch wichtig. Auch die Produkte, die uns umgeben, machen vor dieser Entwicklung keinen Halt. Auch sie zeigen sich gerne in einträchtiger Gemeinschaft mit  Artverwandten. Auch sie unterliegen der Grüppchenbildung. Auch Produkte zeigen sich nun als „Herdentiere“.

Download des 5-seitigen Artikels, der in dem Fachmagazin „Trend and Style“, Göller Verlag, in der Ausgabe Herbst 2013 erschienen ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.